Was ist besser für Spiele – Tablet oder Handy?

Besseres mobiles Gerät für Spiele - Tablet oder Handy?

Es gibt keine einfache Antwort auf diese Frage. Viel hängt wirklich von mehreren Aspekten ab. Wann und wo spielen wir am meisten? Es ist ziemlich offensichtlich, dass unser Smartphone die am besten geeignete Ausrüstung ist, wenn wir außerhalb des Hauses spielen. Das Gerät ist kleiner als das durchschnittliche Tablet und dies ist sehr wichtig. Es wäre ziemlich unangenehm, auf einem Tablet zu spielen, während man mit der U-Bahn fährt oder auf ein Meeting wartet. Sind Tablets also wirklich für Spiele gemacht?

Aber es ist anders, wenn wir zu Hause meistens unseren Lieblingsspiel-Titel spielen. Dann scheint das Tablet angemessener. Die Größe des Bildschirms ist der größte Vorteil. Bei Spielen wie Mystery Manor oder Homescapes müssen wir jedes Detail auf unserem Bildschirm sorgfältig betrachten. Gleiches gilt für fast alle Spiele, in denen es unsere Mission ist, versteckte Objekte zu finden oder Rätsel auf dem Brett zu lösen. Auch wenn wir Rennspiele spielen, wird der größere Bildschirm sehr hilfreich. Erwähnenswert ist auch, dass Tablets wie das iPad Bildschirme von hoher Qualität haben. Erst vor kurzem haben Smartphone-Hersteller begonnen, der Bildqualität ihrer Geräte große Aufmerksamkeit zu widmen.

Was ist besser – Tablet oder Handy

Darüber hinaus ist es auch wichtig, welche Spiele wir am liebsten spielen. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich Need for Speed No Limits getestet. Es ist wahrscheinlich eines der beliebtesten Rennspiele, und ich bin sicher, die meisten von Ihnen haben schon einmal davon gehört. Obwohl die Grafik dieses Spiels auf dem großen Bildschirm meines Tablets viel besser zu sein scheint als auf einem kleinen Smartphone, ist das Spielen auf einem so großen Gerät nicht angenehm. Während des Rennens muss ich an verschiedenen Stellen auf dem Bildschirm klicken und das gesamte Gerät kippen, um mein Fahrzeug zu lenken. Es sieht lustig aus und meine Spielleistung war sehr schlecht. Bei meinem iPhone war das anders. Dieses Gerät ist viel kleiner, so dass ich leicht steuern kann, was im Spiel passiert.

Handyspiel Need for Speed No Limits - ein sehr cooles Rennspiel

Kürzlich habe ich sogar ein interessantes Ranking gefunden, das die besten Spiele für das Tablet zeigt. Mir ist aufgefallen, dass bei keinem dieser Spiele die Spieler einen Charakter oder ein Fahrzeug dynamisch steuern müssen. Normalerweise handelte es sich dabei um Stadtbauspiele und Wimmelbildspiele. Interessanterweise spielt es keine Rolle, welches Betriebssystem auf unserem Gerät installiert ist. Sowohl Android als auch iOS haben genau die gleichen Vor- und Nachteile, wenn es um das Spielen auf einem Tablet geht.

Zusammenfassend denke ich, dass Smartphones besser an mobile Spiele angepasst sind. Tablets haben jedoch einen Vorteil bei anderen Funktionen. Das Bearbeiten von Fotos und das Ansehen von Videos auf YouTube oder Netflix ist viel besser, wenn Sie einen größeren Bildschirm mit hervorragender Bildqualität vor sich haben.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.